Freitagstraining

Die Tomás Behrend-Tennis-Academy ist eine Tennisschule aus Baesweiler bei Aachen. Sie wird geleitet von Tomás Behrend, einem deutsch-brasilianischen ehemaligen Tennisprofi, der 2003 zur deutschen Davis-Cup-Mannschaft gehörte und 2005 seinen höchsten Weltranglistenplatz erreichte (74. Platz). Zwei Trainer aus seinem TOBE-Trainerteam betreuen derzeit auf Vermittlung von „Tennis-People“ freitags verschiedene Gruppen mit qualifiziertem Training, abgestimmt auf die Vorkenntnisse und die Altersgruppe. Kerstin (Behrend) und ihr Kollege Alex können dabei auf umfangreiches Trainingsmaterial zurückgreifen das von Tennis-Point angeschafft wurde. Dieses Training soll zunächst bis zu den Sommerferien fortgesetzt werden.

  • Um 15 Uhr beginnen die Jungs (Mädchen wären auch willkommen) im Grundschulalter und zeigen nach 2 Einheiten schon sehr ansprechende Fortschritte.
  • Um 16 Uhr folgen dann die echten „Tennis-Zwerge“ im Kita-Alter von 2 – 6 Jahre. Naturgemäß geht es hier in erster Linie um Ballgewöhnung und spielerischen Umgang mit dem Sportgerät.
  • Um 17 Uhr dann die „Mütter“ der 16-Uhr-Kinder, wobei das nicht zu wörtlich genommen werden muss. Junge Damen mit unterschiedlichen Vorkenntnissen wollen ihr Tennisspiel verbessern und perfektionieren.
  • Für 18 Uhr sind alle Aktiven der GTV-Tennisabteilung eingeladen ihr Tennisspiel durch Feinschliff zu verbessern – durch qualifizierte Beratung. Dieser Termin könnte in den kommenden Wochen tatsächlich noch eine gesteigerte Teilnahme vertragen, wobei die Corona-SchVg natürlich nicht außer Acht gelassen werden darf.

 

 

 

 

"Wir starten!" Ziel: Wimbledon 2045

Auch "Volley" klappt´s schon